BuchrezensionenChinesische MedizinQigong

Hunyuan – Die Grundlagen

Veröffentlicht

Nach vielen Monaten Arbeit liegt nun das von mir übersetzte Buch meines Lehrers Yaron Seidman vor. Als ich 2013 die Ausbildung zum Hunyuan Practitioner absolviert habe, eröffnete mir dies nicht nur einen völlig neuen und sehr praktischen Blick auf die (chinesische) Medizin, sondern auch auf das Leben im Allgemeinen.

Und so wird hier in diesem Grundlagenwerk die Philosophie und die Prinzipien dieser Methode erklärt. Insofern ist es nichts Neues, da Hunyuan auf den alten chinesischen Klassikern beruht, und doch hat Dr. Seidman dieses alte Wissen in ein neues, sehr ansprechendes Gewand gehüllt. Dabei wurde er vor allem vom Shang Han Lun, sowie der Feuergeistschule (Huo Shen Pai) beeinflusst. Heute ist es vor allem die Huai Xuan-Schule, die das verlorene Herz der Medizin zurückgebracht hat und uns mit seinen Methoden (Xinfa) einen Zugang zur Kultivierung unseres Herzens ermöglicht.

Vor allem interessant wird dieses Werk für Praktizierende der Chinesischen Medizin sein, da hier sowohl die Kräuterheilkunde als auch die Akupunktur ausführlich beschrieben werden. Rezepturen für die Innere Medizin werden oft kopiert, weil das Prinzip dahinter nicht klar ist. Hunyuan bietet hier ein klares Verständnis und bildet die Fähigkeit aus, eigene, sehr individuelle Rezepturen zu erstellen, die klaren Prinzipien folgen. Dabei reicht eine kleine Anzahl von Arzneien aus, um alle Notwendigkeiten berücksichtigen zu können.

Im Bereich der Akupunktur zielt Hunyuan vor allem auf die Kultivierung des Dantian ab, und hebt die Akupunktur somit aus dem Bereich der äußeren Anwendung auf eine höhere Ebene. Geübt wird die Dantian-Kultivierung durch die Methode des Wuji Gong, die im Buch durch begleitende Illustrationen erklärt wird.

Die Übersetzung und Überarbeitung des Buches war eine persönliche Herausforderung, und ich hoffe, daß es sich flüssig und verständlich lesen lässt. Da ich selbst nun seit 2013 Hunyuan praktiziere, war es mir ein Anliegen, die Essenz des englischen Textes so gut wie möglich in die deutsche Sprache zu übertragen. Bei Fragen zum Buch oder zu Hunyuan im Allgemeinen stehe ich gerne zur Verfügung.

Das Buch ist als ebook erhältlich unter folgendem Link:
http://gumroad.com/yaronseidman